Aktuelle

Veröffentlichungen

das meer ist ein alter bekannter,
der warten kann 

gedichte

www.elifeverlag.de

isbn 9 783981 750928

zum 25. gedichtband sind hier drei gedichte zu lesen!

leuchtturm I s. 23

manch einer

auf fels gebaut,

den das meer umtost.

 

richtungsweisend

sein licht,

einem finger ähnlich,

der über land

und wasser streicht,

mag sein

der zeit

einer ahnung voraus.

 

mag sein,

dass er eine

schwimmende möve

ertastet,

ein schiff,

das umherrirrt

oder einen kahn,

vollgepfercht mit

geflüchteten,

suchenden menschen.

 

mag sein,

dass er an

vergessene inseln erinnert,

dem geübten auge

ein halt in der sekunde,

wenn es erleuchtung erwartet.