Aktuelle

Veröffentlichungen

frei sind wir nur auf dem papier

gedichte, herne, verlag der buchhandlung

wolf siebert 1984

isbn keine

wenn das so einfach wäre s. 23

wenn das so einfach wäre
einfach zu leben
ohne zu fragen

die augen vor der not
und den eigenen krankheiten
zu verschließen es
strikt abzulehnen
sich zu äußern
zur sache

wenn das so einfach wäre
sich davonzustehlen aus
dem brennpunkt der tage
bei nacht im schutz von
mächtigen schatten im
schutz von regen oder
nebel oder auf flügeln
im schlaf

wenn das so einfach wäre
todesnachrichten zu überhören
dem verlangen nach liebe zu frönen
ohne sich etwas dabei zu denken
worte wie immer oder nie
im munde zu führen oder
durch achselzucken
gelassen
gleichgültigkeit zu
bedeuten

wenn das so einfach wäre
einfach zu leben als
habe man das anrecht
dazu erworben weil
man sich seiner
geburt nicht
widersetzen
konnte

wer fände ohren ihnen
sein leid zu klagen
wessen herz sehnte
sich schon noch
nach einem
anderen bereit
ihm blind zu vertrauen
leidenschaftlich und ohne erklärung warum